Tierakupunktur & -physiotherapie Katja Over (Gehlken)
Tierakupunktur       & -physiotherapie Katja Over (Gehlken)

Presse/Termine

Schulung Nestwerk Münsterland e. V.

Anatomie und Bewegungsablauf von Heimtieren
Oft ist die Rede vom Bewegungsapparat – Was gehört dazu, was ist damit genau gemeint? Für Tierhalter und Interessierte wird anschaulich und gut verständlich wird über den Bewegungsapparat von Hund/Katze/Pferd informiert. Bilder und Röntgenbilder dienen zur Veranschaulichung. Und der eigene Tastsinn kann am „lebenden Modell“ ausprobiert werden.
Referentin: Katja Gehlken, Tierphysiotherapeutin aus Emsdetten, 
www.tierische-balance.de

Datum: Samstag, 04.03.2017, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: Gesundheitshaus Münster, Raum 403, Gasselstiege 13, 48159 Münster

Unkostenbeitrag: 5,00 € per Person

Infostand auf der DogLive 2017

  

  

12.07.2016

  

Erklärung Notfallpunkt direkt am Seminarteilnehmer
Jeder Graue-Schnauzen-Teilnehmer durfte aktiv werden

  

Emsdettener Volkszeitung - Pressemitteilung vom 22.05.2015

Quelle: Emsdettener Volkszeitung 22.05.2015

17./18.01.2015 - DogLive 2015 in Münster

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen Besucher der DogLive. Es waren zwei schöne Tage mit vielen Gesprächen, interessanten Menschen und netten Hunden. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen auf der DogLive 2016.

Vortrag "Tierakupunktur - Tiere und Emotionen" Donnerstag, 08.05.2014

Am Donnerstag, 08.05.2014 findet im Tierheim Lengerich um 19:30 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe "Rund um mein Tier" ein Vortrag zum Thema "Tierakupunktur und Emotionen" statt.

 

Vielen Dank an meine interessierten Gäste am Vortragsabend. Es hat mir viel Freude gemacht, zu erklären, wie wichtig Emotionen für die chinesische Diagnosefindung sind. Genauso wie die Veranschaulichung, dass auch unsere Vierbeiner Emotionen haben und diese auch zeigen können. Und welchen Einfluss bestimmte Emotionen haben können, wenn sie zu viel oder zu wenig vorhanden sind.

 

"Wir in Lengerich" Ausgabe 07.05.2014

Hitradio Antenne - Reportage von Jan Flemming - gesendet am 20.04.2010

Jan Flemming vom Außenstudio Hitradio Antenne in Osnabrück hat mich zur Dorn Therapie in Ankum bei der 9 1/2-jährigen englischen Pointer-Hündin Elli begleitet. Elli wurde im letzten Jahr der linke Hinterlauf auf Grund eines Unfalls amputiert. Ihren Lebensmut hat sich die tapfere Hündin aber dennoch bewahrt und hat die Dorn Therapie genossen.

Kontakt

Tierakupunktur

       & -physiotherapie

Katja Over

- mobile Fahrpraxis -

48282 Emsdetten

 

Telefon/WhatsApp

01 76 / 44 55 12 22

 

E-Mail

mail@tierische-balance.de

 

Sprechzeiten

Bitte rufen Sie mich an, um einen individuell passenden Termin zu vereinbaren!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierakupunktur & -physiotherapie Katja Over